[Bücher] Atlantia – Ally Condie

Atlantia
Verlag:
Fischer FJB
Erscheinungsdatum:
11. Februar 2015
Autor:
Ally Condie
ISBN: 978-3841421692
Preis: 16,99€
Seitenanzahl: 416

Bewertung:

Romantik:
Spanung:
Action:
Handlung:
Gesamt:
star1star1star2star2star2
star1star1star1star1star1
star1star1star1star1star2
star1star1star1star1star2
star1star1star1star1star2

 

inhalt

Atlantia. Die Stadt unter Wasser, die vor langer Zeit erbaut wurde um von der verseuchten Luft im „Oben“ zu fliehen. Hier leben die Zwillinge Bay und Rio.Doch das ändert sich an dem Tag, als Bay sich ohne das Rio etwas davon weiß, für die Welt über dem Meeresspiegel entscheidet. Damit ist ihre Schwester für immer in Atlantia gefangen.  Rio ist verwirrt, sie hatte nach dem Tod ihrer Mutter Bay versprechen müssen das sie bei ihr in Atlantia bleiben würde.
Ohne ihre Mutter und ihre Schwester fühlt sie sich einsam und gefangen in einer Stadt unter Wasser, deshalb beschliesst sie sich einen Weg zu finden um aus der Stadt zu fliehen. Ihre geheimnisvolle Tante tritt daraufhin in ihr Leben und bietet ihr einen Weg aus der Stadt… Doch kann Rio ihr trauen nachdem sie mit dem Tod ihrer Mutter in Verbindung gebracht worden ist?

http://atlantia-challenge.de/static/img/rewards/illustration_2.jpg

meinung

Ich will über die Handlung garnicht mehr so viel veraten als da oben steht, da mich das Buch gerade wegen der vielen Geheimnisse so gepackt hat. Ich konnte es garnicht mehr loslassen weil ich wissen wollte was es mit allen Verschwörungen in Atlantia auf sich hat und wieso Bay nach oben gegangen ist obwohl es ihr in Atlantia so gut gefallen hat. Auch Rios Tante, Maire, hat mich am lesen gehalten. Was ist sie für ein Mensch? Will sie Rio helfen oder hnadelt sie egoistisch?
Was mich ein bisschen gestört hat, war das das Ende so schnell durchgezogen wurde. Als wäre es kaum eine Herausforderung gewesen…
Von Ally Condie hatte ich bereits die Cassia und Ky Reihe gelesen, die mir relativ gut gefallen hatte (ausser der letzte Band) deshalb war dieses Buch ein MUSS für mich obwohl ich eigentlich keine Zeit zum lesen hab.
Das  Buch selber scheint von der Handlung abgeschlossen zu sein, was mich sehr erleichtert hat, da es eine Qual gewesen wäre wenn ich warten müsste bis all diese Geheimnisse aufgelöst worden sind.

fazit

Wer gerne Dystopien mit ein wenig Fantasy Elementen liest wird hier zum richtigen Buch greifen. Auch Leuten die jetzt nicht unbedingt gleich wieder eine Reihe mit mehreren Bänden lesen wollen würde ich das Buch empfelen.

Leave a Reply